2. Länderpokal im KDK

Am 3. August fand in der Volksschulturnhalle in Kennelbach der Länderpokal im Kraftdreikampf statt.
11 Teams, bestehend aus 3 Leuten, ermittelten in den Disziplinen: Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben das stärkste Team aus der DACH Region.
In der Teamwertung dominierte das Team aus Freistadt den Wettkampf und sicherte sich den Titel mit Respektabstand vor der Turnerschaft Kennelbach 1 (Andi, Chris und Niki) und einem Mixed Team ausÖsterreich. 
In der Einzelwertung der Damen war die amtierende Vizeweltmeisterin im Deadlift, Barbara Gapp, nicht zu schlagen und gewann vor Alexandra Lutsch und Kerstin Schörgenhuber. 
Bei den Herren gewann der Lokalmatador Andreas Jandorek vor dem Niederösterreicher Jan Simo und dem Schweizer Alain Jost. 
Außerdem wurden wieder einige neue Cuprekorde und Vorarlberger Landesrekorde aufgestellt.

Hier noch die Ergebnisse

Und hier ein Video vom Länderpokal 2019 gesponsert von mein-personaler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*